Lichtbrechung an eindimensionalen Quasikristallen

2015 | Physik | Jugend forscht | Landeswettbewerb Sachsen-Anhalt

Teilnehmer

  • Christopher-Dustin Pfeiffer (16), Merseburg
    Georg-Cantor-Gymnasium, Halle

Preise

  • 2. Preis Physik

Projekt

Lichtbrechung an eindimensionalen Quasikristallen

Quasikristalle sind eine Art Zwischenform zwischen normalen periodischen Kristallen und ungeordneten Strukturen. Obwohl sie nicht periodisch aufgebaut sind, entsteht wenn man sie mit Licht o.Ä. bestrahlt ein klares Beugungsmuster. In meiner Untersuchung geht es daraum, die Lichtbrechung an unterschiedlichen quasikristallienen Brechungsgittern theoretisch und praktisch zu untersuchen.